Mobile Jugendarbeit

Angebote


Die Mobile Jugendarbeit ist eine Form der Offenen Kinder-und Jugendarbeit, die nicht an eine Einrichtung gebunden ist. Die pädagogischen Fachkräfte haben im Rahmen der mobilen Arbeit variable Gestaltungsmöglichkeiten und machen vielfältige Angebote an Orten im Sozialraum, an denen sich junge Menschen häufig aufhalten. Die Fachkraft greift dabei Themen, Fragen und Interessen der jungen Menschen für die Freizeitgestaltung auf und setzt sie flexibel und kurzfristig im Sozialraum um. Angebote der Mobilen Jugendarbeit werden nicht nur an unterschiedlichen Orten, sondern oftmals auch mit unterschiedlichen Kooperationspartner*innen durchgeführt.

Die Mobile Jugendarbeit ist also ein "Jugendhaus draußen". Gleichzeitig ist sie ein Bindeglied zwischen den beiden Jugendhäusern. Zur Mobilen Jugendarbeit gehören neben den spontanen auch feste Angebote, zum Beispiel das Sportangebot in Oeding, freitags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

 

Anschrift & Kontakt

Christina Dogan
Mobil: 0175 / 40 68 007
E-Mail: mobile-jugendarbeit@suedlohn.de